Arbeits- und Gesundheitsschutz bei SÜDSALZ

Durch die systematische Integration von Arbeits- und Gesundheitsschutz in die Unternehmensorganisation gelingt es SÜDSALZ, eine Qualitätsverbesserung in beiden Bereichen und somit eine Optimierung der Unternehmensprozesse zu erreichen.

SÜDSALZ investiert durch ein breites Spektrum verschiedenster Maßnahmen in die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz. Neben Schulungsstunden zu diesen Themenblöcken existieren auch in den Betriebsvereinbarungen eine Vielzahl gesund- heitlicher Belange und präventiver Maßnahmen.

SÜDSALZ wurde von der Bergbau- und Steinbruchs-Berufsgenossenschaft mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ ausgezeichnet. Es bestätigt die erfolgreiche Umsetzung des Gesundheitsschutzes in alle Leitungsprozesse.